Turmsteig in Oppenau – Maisach

Auf dem Bild zusehen: Der Buchkopfturm im Stadtwald Maisach in Oppenau Schwarzwald

Maisacher Turmsteig in Oppenau

Der Turmsteig im Maisachtal in Oppenau ist über 13,2 km lang und liegt vor den Toren zum Nationalpark Schwarzwald. Über den Maisacher Grat führt der Maisacher Turmsteig entlang über den neu entstandenen Buchkopfturm. Vom Buchkopfturm haben Sie eine tolle Aussicht bis hin zu den Vogesen.

Es wird hierfür festes Schuhwerk empfohlen. Frei von Schwindel sollten Sie am besten auch sein.

Video Zeigt: Eröffnung des Turmsteigs in Maisach Oppenau

Unseren Gasthof Krone finden Sie Oppenau am Stadttor wenn Sie vom Maisachtal wieder in Richtung Oppenau laufen oder fahren.

Am 25.5.2017 (Vatertag) Eröffnung des MaisacherTurmsteigs

Nähere Informationen zum Turmsteig

Freudenstadt ein Luftkurort im Schwarzwald


YouTube Video: Kleiner Rundgang durch Freudenstadt

Freudenstadt 730 Meter – Luftkurort im Schwarzwald

Freudenstadt, Höhenluftkurort im Schwarzwald  mit dem scheinbar größten Marktplatz in Deutschland. Im nördlichen Schwarzwald am sogenannten Ostrand liegt die Stadt Freudenstadt in 730 Meter höhe.

Heute zählt Freudenstadt ca 23 000 Einwohner und gehört mit dem gesunden und milden Klima zu den wichtigsten Fremdenverkehrsorte im Schwarzwald. Auch die gut ausgebauten Wanderwege sowie die gute Wintersportmöglichkeiten machen Freudenstadt zu einem beliebten Ausflugsziel in unserer Umgebung.

Freudenstadt ist weit über die grenzen hinaus bekannt für das „Panorama Bad“ am nördlichen Stadtrand. Ein Freizeiterlebnis für Ihre ganze Familie.

  • Alljährlich über 300 000 Gäste
  • Großzügige Hallenbecken mit Sprung bereich
  • Außenbad in den Sommer Monaten mit Liegewiese
  • 45 Meter Lange Rießenrutsche
  • Dampfgrotte
  • Sauna

Vom Gasthof Pension Krone in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald benötigen Sie eine Anfahrzeit nach Freudenstadt von 20 Minuten mit Ihrem Auto.

Informationen rund um Freudenstadt

Die Stadt Oppenau vor den Toren zum Nationalpark Schwarzwald

Auf dem Bild zu sehen. Oppenau im Schwarzwald aus der Luft

Die kleine Stadt Oppenau am Nationalpark Schwarzwald

Auf dem Bild zu sehen: Blick auf das Oppenauer Tor
Das Oppenauer Stadttor in unserer Hauptstraße

In einem geruhsamen Tal des mittleren Schwarzwaldes gelegen (260 – 1000 Meter) bietet der Luftkurort Oppenau direkt am Nationalpark Schwarzwald mit seiner unmittelbaren waldreichen Umgebung – mildem Klima – vielseitige Erholungsmöglichkeiten.

Ideale Wanderwege in einer herrlichen von Wiesen und Wäldern eingebetteten Landschaft führen vorbei an stillen Ruheplätzen und sprudelnden Bächen.Die romantischen Wasserfälle und die Klosterruine Allerheiligen sind ein beliebtes Ausflugsziel.

Rege Abwechslungen sind geboten durch Kurkonzerte, Heimat- und Tanzabende, der Besuch des Heimatmuseums, Busfahrten in der die nahe und weitere Umgebung, Elsaß, Bodensee und in die Schweiz.

Oppenau mit dem Gasthof und Pension Krone ist ein idealer Ausgangspunkt um den Schwarzwald zu erkunden und das Naturerlebnis am Nationalpark zu genießen.

Auch im Winter ist der Aufenthalt erholsam und reizvoll zugleich, unter anderem durch das nahe Skigebiet der Schwarzwaldhochstraße mit seinen Skiliften und Skiloipen.

Ihre passenden Gäste Zimmer mit einer guten Metzgerküche bekommen Sie bei uns im Gasthof Pension Krone. 

Weitere Informationen von Oppenau am Nationalpark Schwarzwald

Am Nationalpark Schwarzwald Wandern und Kultur sowie Radfahren


YouTube Video zeigt: Wandern im Nationalpark Schwarzwald

Der Nationalpark Schwarzwald eine beliebte Deutsche Ferienregion für Wanderer

Der Schwarzwald zieht jährlich mehrere Millionen Besuchern an und zählt zu den reizvollsten Ferienregionen in Deutschland. Mit über 170 Km vom Norden in den Süden ist der Schwarzwald das höchste deutsche Mittelgebirge in Baden Württemberg. Der Schwarzwald bietet für Besucher viele Aktivitäten zum Wandern, Fahrradfahren, Kultur und Sport.

Der Feldberg im Südwesten ist mit 1493 höhen Metern auch im Winter eine beliebte Ausflugsregion für Wintersportler im Schwarzwald. Mit mehr als 11.800 Quadratkilometer ist der Schwarzwald sanft abgerundete mit seinen Hügelkuppen die mit ca 72 % von dichtem Wald mit Fichten und Tannen bedeckt sind.

Für genussvolle Fahrradtouren gibt es im Schwarzwald zahlreiche Touren um den Naturpark vom Norden in den Süden zu erkunden. Eine beliebte Radtour ist vom Nationalpark Schwarzwald nach Straßburg ins  (Elsaß).

Der Nationalpark Schwarzwald – Ein Paradies für Wanderer und Genießer

Aber nicht nur Berg und Tal ist ein Naturprodukt des Schwarzwaldes sondern auch der beliebte Nationalpark Schwarzwald bietet Besuchern insbesondere den Wanderern ein Erlebnis und es gibt viel zu entdecken.

Die klare Schwarzwaldluft mit den klaren sprudelnden Wasserfälle entlang des Nationalpark Schwarzwald ist eine Attraktion. Der Nationalpark Schwarzwald wurde 2006 und somit der größte in Deutschland mit dem Prädikat „Qualitäts Naturpark“ ausgezeichnet.

Der Schwarzwald mit dem Gasthof Pension Krone ist ein guter Ausgangspunkt um den Nationalpark Schwarzwald zu erkunden. 

Beliebte Aktivitäten im Schwarzwald

  • Wandern im Nationalpark Schwarzwald
  • Fahrradfahren
  • Kultur
  • Wintersport
  • Schlemmern für die Gourmets

Sie suchen ein preiswertes Zimmer in der Region Nationalpark Schwarzwald?Hier sind Sie im Gasthof Pension Krone in Oppenau richtig.