Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt Oppenau Schwarzwald

Auf dem Bild zu sehen: zwei Frauen beim Einkaufen

Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten in unserer Umgebung von Oppenau

Unseren Gästen bieten wir verschiedene Einkaufsmöglichkeiten in unserer Stadt Oppenau am Nationalpark Schwarzwald.

  • Bäckerei mit Stehcafe – 5 Meter.
  • Sparkasse mit Bankautomat rund um die Uhr – 50 Meter.
  • Volksbank mit Bankautomat rund um die Uhr – 60 Meter.
  • Bäckerei mit Steh-Cafe – 10 Meter.
  • Postfiliale – 70 Meter.
  • Apotheke – 80 Meter.
  • Modegeschäft – 80 Meter.
  • Blumengeschäft: 1 Kilometer.
  • Apotheke – 90 Meter.
  • Mode für den Mann – 200 Meter.
  • Metzgerei – 90 Meter.
  • Penny Markt – 1 Kilometer.
  • Netto Markt – 1 Kilometer.
  • Edeka: 1 Kilometer.
  • Freie  Tankstelle: 900 Meter.
  • Cafe: 300 Meter.

Allerheiligen Wasserfälle in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald

Auf dem Bild zu sehen: Wasserfall Allerheiligen im Schwarzwald

Die Allerheiligen Wasserfälle in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald

Unterhalb des Klosters stürzten die Allerheiligen Wasserfälle über die sieben Kaskaden in das Tal. Die hohen Fälle (83 Meter) wurden im Jahre 1840 durch einen malerischen Treppenweg erschlossen und sind immer wieder ein beliebtes Ausflugsziel in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald.

Von Oppenau zweigt ein Sträßchen zum Ruhestein Pass in Richtung Schwarzwaldhochstraße. Die Allerheiligen Wasserfälle sind im schönen Lierbachtal ein Teilort von Oppenau im Schwarzwald.

Auf der rechten Seite von Oppenau kommend, haben sie einen ausreichenden großen Parkplatz. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit zu Fuß in ca 20 Meter die Allerheiligen Wasserfälle zu erreichen. Ein wunderschönes Ausflugsziel in der Nationalpark Gemeinde Oppenau.

Kommen Sie einfach nach Oppenau, wandern und genießen Sie die Natur an den Allerheiligen Wasserfällen. Gasthof Pension Krone hat die passenden Zimmer für Ihre Übernachtung sowie eine gute Gastronomie. 

Entfernung: 8 Minuten mit dem Auto

Nähere Informationen zu den Allerheiligen Wasserfällen

Die Klosterruine Allerheiligen in Oppenau im Schwarzwald

Bild zeigt: Klosterruine Allerheiligen am Nationalpark Schwarzwald

Die Klosterruine Allerheiligen in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald

An der Passhöhe zum Ruhestein an der Schwarzwald-Hochstraße in der Talschlucht des Lierbachtales ist die Klosterruine Allerheiligen. Die Klosterruine ist direkt in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald.

Die Klosterruine Allerheiligen wurde im Jahr 1106 von Uta von Schauenburg gestiftet. 1803 brannte die Stiftskirche (Klosterruine Allerheiligen) aus. Einige Teile wie die Maßwerkfenster blieben unversehrt sowie in in nördlicher Richtung das Querhaus.

Die Klosterruine Allerheiligen ist ca in 7 Minuten mit dem Auto vom Gasthof Pension Krone entfernt. Ein beliebtes Ausflugsziel für unsere Urlauber in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald. Der Ausflug lohnt sich für Ihre ganze Familie.

Informationen rund um die Klosterruine Allerheiligen

Klosterruine Allerheiligen und Ihre Geschichte

Renchtal Tourismus Klosterruine Allerheiligen

Die Stadt Oppenau vor den Toren zum Nationalpark Schwarzwald

Auf dem Bild zu sehen. Oppenau im Schwarzwald aus der Luft

Die kleine Stadt Oppenau am Nationalpark Schwarzwald

Auf dem Bild zu sehen: Blick auf das Oppenauer Tor
Das Oppenauer Stadttor in unserer Hauptstraße

In einem geruhsamen Tal des mittleren Schwarzwaldes gelegen (260 – 1000 Meter) bietet der Luftkurort Oppenau direkt am Nationalpark Schwarzwald mit seiner unmittelbaren waldreichen Umgebung – mildem Klima – vielseitige Erholungsmöglichkeiten.

Ideale Wanderwege in einer herrlichen von Wiesen und Wäldern eingebetteten Landschaft führen vorbei an stillen Ruheplätzen und sprudelnden Bächen.Die romantischen Wasserfälle und die Klosterruine Allerheiligen sind ein beliebtes Ausflugsziel.

Rege Abwechslungen sind geboten durch Kurkonzerte, Heimat- und Tanzabende, der Besuch des Heimatmuseums, Busfahrten in der die nahe und weitere Umgebung, Elsaß, Bodensee und in die Schweiz.

Oppenau mit dem Gasthof und Pension Krone ist ein idealer Ausgangspunkt um den Schwarzwald zu erkunden und das Naturerlebnis am Nationalpark zu genießen.

Auch im Winter ist der Aufenthalt erholsam und reizvoll zugleich, unter anderem durch das nahe Skigebiet der Schwarzwaldhochstraße mit seinen Skiliften und Skiloipen.

Ihre passenden Gäste Zimmer mit einer guten Metzgerküche bekommen Sie bei uns im Gasthof Pension Krone. 

Weitere Informationen von Oppenau am Nationalpark Schwarzwald

Buchkopfturm Maisach Oppenau Schwarzwald

Auf dem Bild zusehen: Der Buchkopfturm im Stadtwald Maisach in Oppenau Schwarzwald

Der Buchkopftopfturm im Stadtwald Maisach in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald

Die neueste Attraktion am Nationalpark Schwarzwald „Der Buchkopfturm“ in Oppenau Maisach besuchten im vergangen Jahr mehrere Tausend Urlauber und Ausflügler.

In einer herrlichen Gegend im sogenannten Oppenauer Stadtwald ist der Buchkopfturm eine tolle Aussichtsplattform in der nähe von Oppenau.

Video zeigt: Herrliche Aussicht vom Buchkopfturm

Vom Buchkopfturm erreichen Sie auch schnell die Wanderwege „Westweg und den Renchtalsteig“ Sie haben auf dem Buchkopfturm eine wunderschöne Rundumaussicht vom Schwarzwald bis hin zu den Vogesen.

Den Buchkopfturm erreichen Sie in 120 Minuten zu Fuß vom Gasthof Pension Krone in Oppenau. Schon deshalb lohnt es sich ein paar Tage in Oppenau am Nationalpark Schwarzwald Urlaub zu machen.

Genießen Sie doch einfach mal den tollen Ausblick vom Buchkopfturm am Nationalpark Schwarzwald. Für Ihren Aufenthalt haben wir die passenden Gästezimmer und Gastronomie für Sie.

Informationen rund um den Buchkopfturm in Oppenau